12.Juni 2017 „Herzenssache Lebenszeit – Schlaganfall und Diabetes“ – der rote Bus am Globus

Unter dem Motto „Herzenssache Lebenszeit – Schlaganfall und Diabetes“ tourt gerade ein roter Doppelstock-Bus durch ganz Deutschland.
Auf seiner Reise machte er auch wieder Halt im Vogtland.
Gemeinsam mit der Ärztegenossenschaft Vogtland e. G. und Sylke Schwabe vom „Pflegenetzwerkes Vogtlandkreis“ standen der VITAL e.V.  am Globus Weischlitz interessierten Besuchern Rede und Antwort.
Die Passanten konnten ihr individuelles Schlaganfall und Diabetes-Risiko bestimmen lassen und sich an unserem Stand über die Arbeit von VITAL e.V. informieren.

VITAL e.V.

Die Vogtländische Initiative für Teilhabe und Aktives Leben – kurz VITAL – ist Ansprechpartner für Menschen mit einer erworbenen Hirnschädigung (Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma oder Hirntumor) und deren Angehörigen. Wir betreiben eine Kontakt- und Informationsstelle für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, betreuen Selbsthilfegruppen und bieten verschiedene Freizeitangebote im gesamten Vogtlandkreis an. VITAL e.V. ist im Vogtlandkreis Träger für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) Der VITAL e.V. ist Partnerbüro der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.