Niederflurbahnen in Plauen

Niederflurbahnen in Plauen

5. September 2013 Vereinsleben 0
Niederflubahnen

06.09.2013

An einem wunderschönen Septembertag konnten wir bei der Präsentation der neuen Niederflurbahnen dabei sein. Nachdem die Geschäftsführerin der Plauener Straßenbahn GmbH sowie je ein Vertreter der Herstellerfirma Bombardier und des Freistaates Sachsen einige Worte gesagt hatten, rollte das erste Exemplar von zukünftig sechs Bahnen auf dem Betriebshof ein. Ein tolles neues Fahrzeug und zudem viel leiser als man es bisher von den Plauener Straßenbahnen gewohnt ist.

Niederflurbahnen in PlauenBesonders gespannt waren wir natürlich darauf, wie man mit Elektro- und Handrollstühlen in die Bahn hinein und wieder herauskommt. Nach einigen Testläufen auf der extra bereitgestellten Rampe war klar: es funktioniert! Allerdings ist der Platz in der Bahn sehr begrenzt, so dass man besonders als E-Rolli-Fahrer gut aufpassen muss. Wenn die neue Bahn dann im Stadtgebiet planmäßig zum Einsatz kommt, muss das Ein- und Aussteigen noch in der alltäglichen Praxis getestet werden, da jede Haltestelle ihre Besonderheiten hat. Insgesamt aber ist die neue Bahn eine tolle Sache, die das Leben für Plauener Bürger mit und ohne Behinderung einfacher macht.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.