3. Aktivtag 2013 in Oelsnitz

3. Aktivtag 2013 in Oelsnitz

29. September 2013 Aktivtage Aktuell interessante Orte Touren Vereinsleben 0
7. AKtivtag 2013 Oelsnitz

 

28.09.2013

Dieser Aktivtag 2013 führte uns mit der Vogtlandbahn nach Oelsnitz im Vogtland. Wir besuchten das Freibad und danach war noch ein Stadtrundgang dran.
Als wir in Stadt mit der Vogtlandbahn ankamen waren Lengenfelder und Auerbacher schon da. Einige Worte zur Begrüßung vom Vorsitzenden, dann liefen wir los. Bis zum Freibad ging es immer an der Bahnlinie entlang. Dort machten wir einen Zwischenstopp.

Im Freibad war zwar kein Badebetrieb, doch wir konnten alles bewundern. Wir konnten die Behindertentoilette benutzen.

Ralf aus Treuen hatte die Verpflegung für diesen Tag 2013 ūbernommmen. Er hatte eine Gulaschsuppe gekocht. Nach über einer Stunde liefen wir weiter. Uli Wenzel hatte uns zu einem  einen kleinen Stadtrundgang eingeladen. Er gab den Stadtführer

Wir liefern zu unserer ķleinen Stadtbesichtigung von Oelsnitz vom Bad an den Neubau der Bäckerei Wunderlich vorbei zum Marktplatz. Dort trafen wir auch den Bürgermeister Herr Horn. Er hatte gerade ein Radrennen mitgefahren. Immer um den Marktplatz herum.  Dort machen wir ein Foto

 

Oelsnitz hat einige Besonderheiten, wie die daß es noch eine Karl Marx Straße gibtl Dass hat es dem Umstand zu verdanken, dass Oelsnitz 1924 einen kommunistischen Bürgermeister hatte und weil die Straße damals umbenannt wurde blieb sie es auch jetzt. Nach der Kirche waren wir wieder am Bahnhof angelangt. Mit dem nächsten Zug fuhren wir wieder nach Hause.

Den Verlauf unserer Wanderung haben wir auch als GPS-Datei dokumentiert.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.