2014 11 07 Selbsthilfegruppe „Schlaganfall“ Rodewisch

2014 11 07 Selbsthilfegruppe „Schlaganfall“ Rodewisch

7. November 2014 Aktuell Selbsthilfe 0
Rodewisch 043

 


 

7.11.2014 Selbsthilfegruppe „Schlaganfall“ Rodewisch


Am 7.November wurde das 15jährige Jubiläum der Selbsthilfegruppe „Schlaganfall“ am Sächsischen Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie in Rodewisch mit ausgerichtet. Die Selbsthilfegruppe wird angeleitet von der Schlaganfall-Hilfe Deutschland,
Der Vorsitzende des Vereins Vital e. V. Steffen Marquardt und der Leiter der Selbsthilfegruppe Wolfgang Frenzel Rodewisch 050begrüßten alle, als Moderatorin hatte sich unsere Mitarbeiterin Franziska zur Verfügung gestellt.
Danach gab es einen Vortrag von Herrn Röttger, Oberarzt der Klinik für Neurologie am SKH über ein Thema das man nicht oft genug wiederholen kann.
Der Schlaganfall, Risikofaktoren und die Medikation, wobei sich dort in den letzten 10 Jahren schon einiges geändert hat.Rodewisch 057



Eine kleine Fragerunde erfolgte dabei auch.
Herr Lippert, Vertreter der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e.V. sprach dann ein Grußwort in dem er für die langjährige ehrenamtliche und immer schwerer werdende Arbeit dankte und auch auf die gesamte Selbsthilfearbeit im  Vogtlandkreis hinwies.Rodewisch 059
Danach gab es einen Rückblick mit einer Präsentation, den Frau Borg vorbereitet hatte.
Im Schlusswort gab sie dann einen möglichen Ausblick auf weitere Arbeit und die Zusammenarbeit mit dem Verein VITAL e.V.Rodewisch 046

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.