Die Selbsthilfegruppe Plauen in der Weihnachtsausstellung im Museum

Die Selbsthilfegruppe Plauen in der Weihnachtsausstellung im Museum

2. Dezember 2015 Aktuell Selbsthilfe 0
Museum Plauen Weihnachtsausstellung

 

Dr Vuochtlännische Piepselzeichmaa

Da haben wir uns die Flaschen vom „Vuochtlännischen Piepselzeichmaa“, de Dampfmaschien und den Weinachtsberg angesehen und dann sind wir noch fast durchs ganze Museum gegangen, welches durch eigentlich fast immerwährende Rekonstruktion und Umbauarbeiten mittlerweile barrierearm gestaltetet worden ist. Eigenlich sind es ja drei Häuser.
Seit meiner Kinderzeit hat sich zwar vieles verändert, doch trotzdem ist es schön die vertrauten Exponste widerzusehen. Nur an anderem Ort.
Bis wir im Festsaal zur Ruhe gekommen sind und mal zum Sitzen kamen.

 

In diesem Monat am 12.12.2015 sehen wir uns schon wieder zu unserer kleinen Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe im Lessing Gymnasium und dann selbstverständlich am Samstag dem 05.12.2015 zu der des Vereines in der “Anne Frank” Schule mit den “Kottengrüner Trempele”

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.