HELIOS Bildungszentrum – Schlaganfall – ein kollektiver Vortrag

HELIOS Bildungszentrum – Schlaganfall – ein kollektiver Vortrag

2. März 2016 Aktuell Bildung 0
Ein kollektiver Vortrag von Mitgliedern des Verein Vital e.V. vor Schwesternschülern des HELIOS Bildungszentrum Plauen

 

HELIOS Bildungszentrum Plauen

  1. März haben vier Mitglieder vom Verein VITAL e.V. einen Kollektiven Vortrag zum Thema: „Der Schlaganfall und seine Auswirkungen auf die Umwelt des Patienten“ vor Schwesternschülern des HELIOS Bildungszentrums durchgeführt.
    Es ging eben auch besonders um die Auswirkungen, um Wege der Krankheitsverarbeitung.
    Wir hatten diesmal Gabi Schneider dabei, die selbst den Beruf der Krankenschwester erlernt und in diesem Beruf auch gearbeitet hatte.
    Sie hatte eben neben der Sicht dessen im Bett auch die Sicht von dem im Bett kennt und wertvolle Ratschläge geben konnte.
    Bis zu diesem, so schlecht es einem als Krankenschwester persönlich auch geht, immer ein Lächeln für den Patienten zu haben.
    Denn die Krankenschwester ist eine der ersten Bezugspersonen für einen Menschen mit erworbenen Hirnschädigung, in einer neuen Situation.
    In einer neuen Situation in der er sich erst einmal zurechtfinden muss, die er erst einmal begreifen muss und in der er aktiv werden muss, um ein neues Selbstverständnis zu bekommen und neue Lebensperspektiven entwickeln zu können.
    Und seine Umwelt muss begreifen und lernen zu akzeptieren dass er sich verändert hat.
    Auch der Öffentlichkeit sollte immer wieder begreiflich gemacht werden: “ Eine Hirnschädigung trifft den Menschen immer unvorbereitet und plötzlich. Von einem Tag auf den anderen ändert sich das Leben aufgrund eines Schlaganfalls, schweren Schädel-Hirn-Traumas oder der Diagnose eines Hirntumors.

Aus der Sicht von Gabi Schneider aus Reichenbach:

Am 02.03.2016 waren Steffen Marquart, Frank Marquart, Kerstin Neidhartd, Gabi Schneider und unsere Fahrein Chrstine im Bildungsinstitut Helios Plauen bei den Schwestern, – und Pflegerschülern im 3. Lehrjahr eingeladen! Wir wurden gebeten über das Thema Schlaganfall und Krankeitsbewältigung zu sprechen !
Steffen hat über das ganze Krankeitsbild ausführlich gesprochen !
Anschliesend kam dann Frank, Kerstin und Steffen zu Wort und teilten ihnen mit wie sie ihren Schlaganfall erlebt haben und sich Schritt für Schritt wieder zurück ins Leben gekämpft haben. Gabi ergänzte immer noch das eine oder andere.
Wir freuten uns auch über Fragen an uns wie zum Beispiel Wie war das Pflegepersonal zu uns ? Steffen antwortet: wenn ich paar Mal, also mehr als 5 mal den Gummistöpsel abgemacht habe da wurde schon mal geschimpft ohne mir das mal zu erklären warum ich das Ding an meinem Finger habe, oder Gabi fragte sich warum bekomme ich pürierte Kost !?
Noch eine Frage, was hat den Schlaganfall ausgelöst kann man vorbeugen?
Gabi gab zu verstehen, dass wir auch unsere kleinen Sünden hatten wie z. B. das Rauchen und hier und da ein Gläschen Alkohol und zu viel Stress!
Es weiß keiner was in unserm Körper los ist wenn man Gesund ist bis es zum Knall kommt!
Wir freuen uns wenn wir den Schülern ein paar Eindrücke über das Krankheitsbild Schlaganfall hinterlassen konnten.
Wir wünschen allen einen erfolgreichen Abschluss und alles Gute!
Mit einem Lächeln sieht die Welt schon viel besser aus!

 

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.