Bundeswehr Bigband

Bundeswehr Bigband

30. Mai 2017 Aktuell Vereinsleben 0
Bundeswehr Bigband

 

29. Mai 2017

Mit vielleicht 2000 anderen Menschen waren wir auf dem Plauener Marktplatz dabei als die Bundeswehr Bigband mit den Solisten Jemmy Endersby, Susan Albers und Marco Matias spielte.
Sie waren musikalisch unheimlich breit aufgestellt.
Im ersten Teil.Duke Ellington, James Last und Musik von einem gewissen Herrn Müller, der sich dann als Glenn Miller entpuppte.
Dann waren auch die Solisten dran. Von Pop, Rock, Soul, bis zu Latino Grooves Kubanischer Machart ging es dann zur Sache.
Spitze war auch die Technik Roadcrew. Ein wirklich guter Sound und das Licht harmonisierte mit der Großbildleinwand die von Filmeinspielern und mehreren Kameras bedient wurden.

Die ganze Sache war eine Benefizveranstaltung für drei Plauener Vereinsprojekte, vom Kiwanis Club Plauen organisiert.
Ohne Spenden funktionieren Vereinsprojekte nicht. Weil jeder Euro Fördergelder mit mindestens 20% Eigenmittel untersetzt sind.

Auf jeden Fall war die Bundeswehr Bigband auch eine prima Sache und ein Erlebnis für alle die dabei waren.

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.