Anstecker vorgestellt und Veranstaltung zum Thema Kommunikation ist das A und O“

Anstecker vorgestellt und Veranstaltung zum Thema Kommunikation ist das A und O“

5. Januar 2018 Aktuell Vorschau 0
Anstecker Schlaganfall, Habe Sprachprobleme

Zu den Folgen eines Schlaganfalls gehören in vielen Fällen Sprach – und Sprechstörungen. Dabei sind Gehirnregionen die für die Sprache zuständig sind stark geschädigt. Diese Art der Einschränkung sieht man den Betroffenen jedoch nicht an.

VITAL e.V. hat daher einen Anstecker entwickelt der hilfreich sein kann. Auf ihm ist die Aufschrift zu lesen „Schlaganfall – Habe Sprachprobleme“. (Den Button kann man zu 2 € im Büro des VITAL e.V im Albertplatz 1 oder zu Veranstaltungen des Vereins erwerben oder über untenstehendes Formular und Vorkasse bestellen.)

Als die Buttons zum Stammtisch vorgestellt wurden, waren auch Sonja und Sabine anwesend, die sie gleich anlegen.

Als die Anstecker zum Stammtisch vorgestellt wurden, waren auch Sonja und Sabine anwesend, die sie gleich anlegen.

Damit kann der Träger signalisieren: Hier sind Verständnis und Geduld gefragt.
Aber auch: „Ich weiß um mein Problem. Sprich mich ruhig an, wenn du Rücksicht nehmen kannst.“

Wie nehme ich am besten Rücksicht?

Was die Person hauptsächlich benötigt ist Zeit. Zeit zum Zuhören und auch Zeit die Antwort auf eine Frage abzuwarten.
Denn Menschen mit Wortfindungsstörungen benötigen oft länger um die passenden Wort im Gehirn zu „finden“ oder auszusprechen.

Passend zu diesem Thema (Kommunikation nach Hirnschädigung) veranstaltet VITAL e.V. eine Veranstaltung mit Vorträgen am 1. Februar 2018 im Best Western Hotel Plauen.
Zielgruppe sind Betroffene und Angehörige sowie Therapeuten.

Es werden Hilfsmittel zu Kommunikation vorgestellt,
Reha Vista
Kommunikationshilfen werden vorgestellt
Frau Siri Geigerhilk, Beraterin für Medizinprodukte

Informationen über Schluckstörungen gegeben
Frau Nicole Lützenkirchen, staatl. anerkannte Logopädin, Fachtherapeutin für Dysphagie

und der Nutzen von Lachyoga vorgestellt.
Frau Mona Deibele, Lachyogatrainerin, Sprechcoach

Für die Veranstaltung ist vorherige Anmeldung erforderlich. Benutzen sie bitte dieses Kontaktformular oder die 03741719096.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.