Selbsthilfegruppe Schlaganfall Auerbach, Lengenfeld und Plauen Januar 2019

Selbsthilfegruppe Schlaganfall Auerbach, Lengenfeld und Plauen Januar 2019

18. Januar 2019 Aktuell Selbsthilfe 0
Selbsthilfegruppen Schlaganfall Vogtland Januar 2019

Erstes Treffen der Selbsthilfegruppe Auerbach 2019

Anfertigung von Brotaufstrichen

Anfertigung von BrotaufstrichenDas erste Treffen der Selbsthilfegruppe Auerbach im Jahr 2019 fand in der Diakonie Auerbach statt.

Das neue Jahr wollten wir gesund beginnen, so haben wir das Anfertigen von Brotaufstrichen auf den Plan gesetzt. Dazu konnten wir Frau Wolf aus Auerbach gewinnen, die uns zur Anfertigung die notwendigen Rezepte mitbrachte und uns bei der Herstellung anleitete.  Frau Wolf hatte alle Zutaten mitgebracht und so konnte es in der neuen Küche der Diakonie, aufgeteilt in drei Gruppen, an die Anfertigung gehen. Bei der Arbeit gab es natürlich sehr viel Spaß und es wurde viel gelacht.

Das Resultat unserer Arbeit konnte sich sehen lassen. Bei der anschließenden Verkostung stellten wir fest, es muss nicht immer Fleisch sein, so schmeckt der Grünkernaufstrich mit Senf fast wie Leberwurst. Der Schokoladenaufstrich und der Tomatenaufstrich mit Basilikum kamen sehr gut an und speckten allen lecker.

Es war wieder ein rundherum gelungener Nachmittag, bei dem wir eine andere Sicht auf unsere Ernährung erhielten.

Selbsthilfegruppe Plauen das erste Mal im Familienkompetenzzentrum „Jule“

Selbsthilfegruppe Plauen das erste Mal im Familienkompetenzzentrum Jule 1

Gestern war das erste Gruppentreffen in den Räumen des Familienkompetenzzentrums “Jule”. In Räumen in denen einmal ein Laden war hatte der Verein “Wohn- und Lebensräume” einen modernen Clubraum geschaffen.
Lustige modellierte “Bäuche” hingen an der Wand. Mit einer Lampe dahinter oder mit einer Uhr davor. Ein dritter auch mit einer Spieluhr innendrin.

Erst war noch eine gute Stunde Einweisung vom Leiter der Einrichtung, weil wir ja neu waren.
Dann wurde eine Tafel aus den vorhandenen Tischen gestellt.
Dabei stellten wir fest, dass der Platz gerade reichen würde; wenn wir vollzählig wären.
Dieses Mal waren zwanzig Leute da.
Bei Kaffee war erst einmal reichlich Gesprächsbedarf.
Später kamen die mitgebrachten Spiele auf den Tisch. Wir hatten ja heute einen Spielenachmittag auf dem Programm stehen.
Dabei kam das Mensch ärgere dich nicht Spiel der Hobbygruppe des VITAL e.V zum Einsatz.
Es hat eingelassenen Vertiefungen für die Spielfiguren. So dass auch Menschen mit Einschränkungen der Motorik damit spielen können.

Danach räumten wir wieder auf. Das nächste Mal treffen wir uns am 21. Februar 2019 um 16 Uhr wieder hier.

Selbsthilfegruppe Schlaganfall Lengenfeld beim KegelnDas Jahr 2019 startete unsere Gruppe in Lengenfeld wieder sportlich.
Gemeinsam verbrachten sie den Nachmittag mit Kegeln im „Lengenfelder Hof“.
Zuerst wurde Organisatorisches besprochen und eine kleine Kaffeepause gemacht. Anschließend wagte sich jeder an die Kugeln.
Das funktionierte auch gut für die Mitglieder mit Halbseitenlähmung. Und in der Gruppe klappt es nochmal so gut, weil es immer Unterstützung gibt.
Und dann polterte es ordentlich und es fielen viele Kegel. Spitzenreiter war diesmal das Mutter-Sohn-Duo unserer Gruppe. Sie waren am erfolgreichsten von allen.
Das Kegeln wird die Gruppe auch im nächsten Jahr wieder durchführen.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.