Ausfahrt an die Vogtland-Arena in Klingenthal

Ausfahrt an die Vogtland-Arena in Klingenthal

Mit mehreren Autos machten wir uns am 26.6.2014 auf den Weg nach Klingenthal um die Vogtland-Arena zu besuchen. Die Schanze hat man hier in die kälteste Ecke hier oben gebaut. Bevor es los geht treffen wir uns in dem kleinen Empfangsgebäude. Dann fahren wir zur Schanze. Einer der Gründe warum wir hier  sind. Wir wollen die Schanze besteigen.

Danach sind wir auch mit Mitgliedern der Selbsthilfegruppen um das ganze Gelände herum gefahren um zur eigentlichen Schanze zu kommen. Jetzt wurde es für einige etwas gewöhnungsbedürftig, denn nun ging es mit der Bahn hoch zur Schanze das dauerte dann auch einige Zeit, doch dann waren wir immer noch nicht oben. Mit dem Aufzug fuhren wir jetzt zur Plattform von der  die Skispringer abfahren.

Hier oben hat man einen Überblick über das ganze Gelände. Und es wird einem ganz schön anders. Man möchte sich gar nicht vorstellen da herunter zu fahren. 

Mit der gleichen Bahn mit der es hoch ging fuhren wir auch wieder hinunter. 

Dann gab es noch einen Vortrag in dem Gebäude am Fuß der Schanze bei dem wir viel Wissenswertes erfuhren. So wie, dass die Skispringer nicht in einer Eisspur herunter fahren, sondern auf Keramikfliesen. Zum Abschluss noch ein Foto mit Ski. Dann fuhren wir wieder nach Hause.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Categories: Aktuell
VITAL e.V.

Die Vogtländische Initiative für Teilhabe und Aktives Leben – kurz VITAL – ist Ansprechpartner für Menschen mit einer erworbenen Hirnschädigung (Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma oder Hirntumor) und deren Angehörigen.
Wir betreiben eine Kontakt- und Informationsstelle für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, betreuen Selbsthilfegruppen und bieten verschiedene Freizeitangebote im gesamten Vogtlandkreis an.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.