Kategorie: Aktuell

einladung kommunikation

Einladung zur Veranstaltung „Kommunikation ist das A und O“

Für den 1. Februar 2018 von 10 – 14:45 Uhr laden wir in das Best Western Hotel, Straßberger Straße 37-41 in 08523 Plauen sehr herzlich ein! Unter der Überschrift „Kommunikation ist das A und O“ haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt Programm: 10:00 Uhr Beginn Begrüßung Herr Steffen Marquardt, Vereinsvorsitzender VITAL e.V. 10:15 Uhr Reha…
Mehr lesen


13. Januar 2018 0
Ergotherapeuten der WBS Schule Plauen stellen Diagnosen

Ergotherapeuten der WBS Schule Plauen stellen Diagnosen

Der letzte Besuch von Mitgliedern des VITAL e.V.  in der Plauener WBS Schule am 10.01.2018 in der Hans Sachs Straße war in diesem Jahr nicht der erste. Von den angehenden Ergotherapeuten und Logopäden wurden unter realen Bedingungen die Befundung unserer Leute durchgeführt. Die Behandlungstermine finden dann ab dem 16.01.2018 statt. Am 23.03.2018 ist dann der…
Mehr lesen


13. Januar 2018 0
Anstecker Schlaganfall, Habe Sprachprobleme

Anstecker vorgestellt und Veranstaltung zum Thema Kommunikation ist das A und O“

Zu den Folgen eines Schlaganfalls gehören in vielen Fällen Sprach – und Sprechstörungen. Dabei sind Gehirnregionen die für die Sprache zuständig sind stark geschädigt. Diese Art der Einschränkung sieht man den Betroffenen jedoch nicht an. VITAL e.V. hat daher einen Anstecker entwickelt der hilfreich sein kann. Auf ihm ist die Aufschrift zu lesen „Schlaganfall –…
Mehr lesen


5. Januar 2018 0
Weihnachtsfeier des VITALe.V. 2017

Weihnachtsfeier des VITAL e.V. mal selber gestaltet

Gestern am 8. Dezember 2017 gab es die diesjährige Weihnachtsfeier des VITAL e.V. Als Ort hatten wir wieder die Adolf Kolping Schule gewählt.  Der dortige Speisesaal hatte ein ausreichendes Fassungsvermögen für uns.  Es waren auch neunundvierzig Mitglieder der nachmittäglichen Einladung gefolgt. Zuerst sprach der Vorsitzende des Vorstandes des Vittal e.V. ein paar Worte. Es ging…
Mehr lesen


10. Dezember 2017 0
Ranch Benefiz Party 2017

11.11.2017 5. Ranch-Benefiz-Party

Gestern am 11.11.2017 fand unsere 5. Ranch-Benefiz-Party statt. Sie stand unter dem Motto Spenden und feiern. Spenden zugunsten der Schlaganfall – Selbsthilfe im Vogtland und feiern was das Zeug hält. Mit dabei waren die Bands „Dustlane„, die „Trommelwirbler Vogtland“, die  „Hannes Ebert Combo“ und letztendlich „Final Selection“ abgemischt mit bestem, glasklarem Sound und ordentlich Licht von…
Mehr lesen


13. November 2017 0

Krüppel

Ich war gestern auf einer Seite, da hat man sich sehr über das Wort “Krüppel“ aufgeregt Ich finde, wenn man das Wort zeitlich eingeordnet gebraucht ist das nicht schlimm. Es gab da im Mai 1920 das Weltweit erste Behindertengesetz.

Das preußische Krüppelfürsorgegesetz:


28. Oktober 2017 0
Gruppensprchertreffen Vogtländische Selbsthilfegruppen Schlaganfall

23.10.2017 Gruppensprchertreffen Vogtländischer Selbsthilfegruppen Schlaganfall

Diese Woche fanden sich wieder die Sprecher unserer Schlaganfallgruppen zusammen. Sie versammelten sich am Treffpunkt der Auerbacher Gruppe in den Räumen der Diakonie. Gemeinsam besprachen wir die aktuellen Möglichkeiten der Förderung für Selbsthilfearbeit und die Erstellung der Verwendungsnachweise. Die Gruppenverantwortlichen berichteten über die Aktivitäten des Jahres 2017. Dabei ging es um besonders gelungene Angebote und auch die…
Mehr lesen


24. Oktober 2017 0

12.10.2017 Kartoffelverkostung mit Musik in der Adolf Kolping Schule Plauen

..Alles Kartoffel, oder was…?! Bei einer Kartoffelverkostung mit Musik in der Adolf Kolping Schule Plauen verkosteten die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Oelsnitz und Mitglieder anderer Selbsthilfegruppen vier verschiedene Sorten der beliebten Knolle, wobei das besondere Highligt eine leuchtend lila Variante war. Das waren Kartoffelsorten die man nicht im Supermarkt erhält. Dabei sind schon mal welche,…
Mehr lesen


17. Oktober 2017 0
Ehrenamtspokal Vogtland

Ehrenamtspokal des Vogtlandkreises

Unser Vereinsvorsitzender Steffen Marquardt weiß wie es ist als Mensch mit körperlichen Einschränkungen für fast alle Tätigkeiten Hilfe zu brauchen. Ehrenamtliche Hilfe ist dabei unabdingbar. Über 20 Millionen Menschen in Deutschland betätigen sich ehrenamtlich, im Vogtland sind es ca. 60000 Menschen. Um diese wichtigen Arbeiten zu würdigen, fand erstmals in dieser Form eine Ehrenamtsgala im…
Mehr lesen


1. Oktober 2017 0

Psychosoziale Rehabilitation

Manchmal wird die Frage gestellt warum wir solche Fahrten machen. Die Antwort ist mit einigen theoretischen Erklärungen schnell gegeben. Die klinische Rehabilitation ist den Ärzten vorbehaltena, doch bei der psychosozialen Rehabilitation können wir eingreifen.Sehr große Probleme haben viele Betroffene mit dem Fakt, dass sie mit den Auswirkungen der Krankheit ihr gewohntes Lebensumfeld verlassen und Neues und ungewohntes…
Mehr lesen


24. September 2017 0

Ein Tag um die Gegend um das Schlosshotel auszukundschaften

Einen Tag in der Woche muss der Fahrer Ruhetag machen. Also werden wir die Gegend erkunden. Die Assistentin der Geschäftsleitung erzählte noch etwas über das Schloss, dass 1545 für eine Familie Von Wangenheim gebaut wurde. Die wohnten dann bis 1945 hier. Dann war es wie so viele Schlösser Flüchtlingsunterkunft. Ab 1966 war es Psychatrie, dann Wohnheim,…
Mehr lesen


22. September 2017 0
Urrlaub 2017 Thüringen Vital e.V. Suhl

Heute geht es nach Suhl zum Waffen.- und Fahrzeugmuseum

Heute machen wir uns gar keinen Druck und gehen erst in Suhl essen und dann nehmen wir uns die Museen vor. Das Wetter scheint es wieder gut mit uns zu meinen. Strahlender Sonnenschein über dem Thüringer Wald, Oben auf dem  Rennsteig bei Oberhof ein Zwischenhalt.zum Biatlon im Januar wollte aber doch keiner warten, also fuhren…
Mehr lesen


21. September 2017 0
Urlaub 2017 Thüringen Vital e.V.

Auf nach Bad Frankenhausen

Einmal Bauernkriegsgeschichte und einmal Rundgemälde von  Tübke hat uns unsere „Reiseleiterin“ Franziska morgens im Bus erzählt. Dieses Rundgemälde ist 14m hoch und 123m breit wenn es ausgerollt wäre. Darin ist Fotografieren nicht erlaubt. Bauernkrieg, bei dem Luther, der ja zu der Zeit ein Katholischer Priester war, nur einen der Auslöser geschaffen hatte, mit seinen Thesen und…
Mehr lesen


20. September 2017 0
Urlaub 2017 Thüringen Vital e.V.

Wildkatze und Urwald

Heute fahren wir in den Urwald mitten in Deutschland. Der Hainich.   Einen der letzten naturbelassenen Wälder. Dort sind auch Tiere heimisch deren liebste Ungebung diese wechselvollen Laubwälder sind. Der Mitelspecht, das Schleierauge und die Wildkatze.   Zuerst waren wir auf dem Baumkronenpfad bei Bad Langensalza. Wenn man die umfangreiche Beschilderung liest ist die ganze…
Mehr lesen


19. September 2017 0
Urlaub 2017 Thüringen Vital e.V.

In Erfurt

Bei dem Stadrundgang hatten wir mit dem Wetter Glück gehabt. Von Erfurt haben wir den wahrscheinlich ältesten Teil gesehen. Mit Krämerbrücke und der Furt von der Erfurt seinen Namen hat. Der Stadtführer hatte wirklich was drauf. Der kann bestimmt einen Abend mit Geschichten bestreiten. Vor dem Dom wurde gerade das Erfurter Oktoberfest aufgebaut.   In…
Mehr lesen


18. September 2017 0
Zum Stammtisch des VITAL e.V. im Lily Marlen

14. Juni 2017 zum Stammtisch des VITAL e.V. im Cafe Lili Marleen

Zu diesem Stammtisch im Juni gab es zwei Jubiläen. Zum einen waren wir zum ersten Mal im Cafe“Lili Marleen und zum andern waren wir soviel Leute wie lange nicht mehr. Doch das Treffen sollte für das Projekt da sein. Termine die vorbereitet wurden: 23.6. Nacht der Museen 24.6. Einweihung des barrierefreien Bahnhofs Hammerbrücke und des barrierefreien…
Mehr lesen


15. Juni 2017 0
Schlaganfall Bus am Globus

12.Juni 2017 „Herzenssache Lebenszeit – Schlaganfall und Diabetes“ – der rote Bus am Globus

Unter dem Motto „Herzenssache Lebenszeit – Schlaganfall und Diabetes“ tourt gerade ein roter Doppelstock-Bus durch ganz Deutschland. Auf seiner Reise machte er auch wieder Halt im Vogtland. Gemeinsam mit der Ärztegenossenschaft Vogtland e. G. und Sylke Schwabe vom „Pflegenetzwerkes Vogtlandkreis“ standen der VITAL e.V.  am Globus Weischlitz interessierten Besuchern Rede und Antwort. Die Passanten konnten…
Mehr lesen


13. Juni 2017 0
Mitmachtage im KIEZ Waldpark Grünheide 3209

9. und 10. Juni 2017 Mitmachtage im KIEZ Waldpark Grünheide

Am 9. und 10. Juni 2017 fanden unsere ersten Mitmachtage im KIEZ Waldpark Grünheide statt. Es ist Bemerkenswert was aus dem Waldpark in den letzten fünf Jahren geworden ist. Dort kann man mit der Familie oder der Gruppe einen Tag, ein Wochenende oder eine längere Zeit verbringen ohne lange Weile zu haben. Vom Spielplatz bis…
Mehr lesen


11. Juni 2017 0
Behindern verhindern Rollstuhl

Kampagne „Behindern verhindern – Zeit für barrierefreies Handeln!“

Sächsische Sozialministerin stellt Kampagne zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention vor Gemeinsam mit fünf Botschaftern hat Staatsministerin Barbara Klepsch am Donnerstag in Dresden den Startschuss für die neue Kampagne »Behindern verhindern – Zeit für barrierefreies Handeln« gegeben. Die Kampagnenbotschafter stehen beispielhaft für die Belange von über 600.000 Menschen mit Behinderungen in Sachsen. https://www.behindern.verhindern.sachsen.de/


8. Juni 2017 0
29.Mai2017 Bundeswehr Bigband

29. Mai 2017 Bundeswehr Bigband in Plauen auf dem Altmarktarkt

  Die Bundeswehr Bigband mit den Solisten Jemmy Endersby, Susan Albers und Marco MatiasMit vielleicht 2000 anderen Menschen waren wir auf dem Plauener Marktplatz dabei als die Bundeswehr Bigband mit den Solisten Jemmy Endersby, Susan Albers und Marco Matias spielte. Sie waren musikalisch unheimlich breit aufgestellt. Im ersten Teil.Duke Ellington, James Last und Musik von…
Mehr lesen


30. Mai 2017 0
27 05 2016 Dresden Vital e.V.2

27. Mai 2017 nach Dresden zur gläsernen Manufaktur, dann die Elbe hinauf bis nach Pillnitz.

Gestern sind wir nach Dresden gefahren, die gläsernen Manufaktur anschauen und dann mit dem Dampfer die Elbe hinauf bis nach Pillnitz. Das sah dann so aus: Guten Morgen, 5 Uhr. Aufstehen! Manche von und waren sicher noch früher wach. Dann den Rollstuhl anspannen und auf in Richtung Bahnhof fahren. Dort stand schon der Bus und…
Mehr lesen


28. Mai 2017 0
Sprecher der Selbsthilfegruppen Reichenbach und Plauen zum Sprechertreffen Stiftung Schlaganfall Hilfe

23. Mai 2017 Sprecher der Selbsthilfegruppen Reichenbach und Plauen zum Sprechertreffen Stiftung Schlaganfall Hilfe

Sprecher der Selbsthilfegruppen Reichenbach und Plauen zum Sprechertreffen Stiftung Schlaganfall HilfeAm Dienstag früh fuhren die Sprecher der Selbsthilfegruppen Reichenbach und Plauen zum alljährlichen Sprechertreffen von Mitteldeutschland der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, dass diesmal in Dresden stattfand. Es fand im Hotel Wyndham Garden statt. Das Treffen wurde wie immer von Stefan Stricker, Regionalbeauftragter der Schlaganfall-Hilfe geleitet, der…
Mehr lesen


24. Mai 2017 0