Kategorie: Unterwegs

Tagung, Nachsorgekongress_2018-03-01

Tagung, Kongress, Tag der offenen Tür

  Gestern ging es sehr früh los. Bis zum Donnerstag werden ziemlich vollgepackte Tage. Heute geht es für Franziska Bork nach Merseburg zur 6. Merseburger Tagung zur systemischen Sozialarbeit unter dem Namen:”Du siehst was, was ich nicht sehe. Es geht dort im weitesten Sinne drei Tage um “(verschiedene) wahrnehmung” oder verschiedene Perspektiven. Und der Frank…
Weiterlesen


2. März 2018 0

“ungehindert miteinander” Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten

Gestern Nachmittag waren wir beim Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten. Wir waren sieben Personen aus dem Vogtland. Das ganze fand in einer sehr schönen Halle statt. Der Ballsporthalle Dresden. Nicht nur das Programm, die ganze Veranstaltung stand unter dem Motto “ungehindert miteinander”. Die Zeichen standen und stehen auf Barrierefreiheit. Schon die Einladung war mit Blindenschrift. Anwesend waren…
Weiterlesen


18. Januar 2018 0
iNetzwerktreffen nklusion im vogtland wir sind dabei

„Inklusion im Vogtland“ wir sind dabei

Am gestrigen Tag gab es gleich zwei Veranstaltungen bei denen wir vertreten waren. Das Eine war die Novemberveranstaltung der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen und das Andere war das Netzwerktreffen "Inklusion im Vogtland". Bei der Plauener Selbsthilfegruppe ging es um Qigong und um den Gruppenplan 2018. Franziska und ich sind nach Auerbach zum Netzwerktreffen „Inklusion im Vogtland“…
Weiterlesen
16. November 2017 0
Urlaub in Thüringen 2017

Der Urlaub in Thüringen

17.September 2017 Schon auf der Hinfahrt ging der Urlaub los, den wir mit dem Bratwurstmuseum in Holzhausen begannen. 18. September 2017 Bei dem Stadrundgang hatten wir mit dem Wetter Glück gehabt. Von Erfurt haben wir den wahrscheinlich ältesten Teil gesehen. Mit Krämerbrücke und der Furt von der Erfurt seinen Namen hat. Der Stadtführer hatte wirklich…
Weiterlesen


25. September 2017 0
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen nach Riesa 32

Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen lädt ein in´s Nudel-Center Riesa.

Wie schon letztes Jahr lud die  Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen Mitglieder anderer  Vogtländischer Selbsthilfegruppen zu einem Tagesausflug ein. Wieder fuhr der Bus der Firma Beck mit einer Rollstuhlhebebühne. Es nahmen Mitglieder der Oelsnitzer, Auerbacher und Lengenfelder Selbsthilfegruppe daran teil. Die ganze Nacht vorher hatte es geregnet. Wir dachten schon, dass das ein verwässertes Vergnügen sei. Das…
Weiterlesen


16. Juli 2017 0
Einweihung_des_Barrierefreien_Bahnhofs_Hammerbrücke_Sozialministerin_Landrat2

Einweihung eines Barrierefreien Fahrgastwagens

  Gesten am 24. Juni 2017 war die Einweihung des barrierefreien Bahnhofs in Hammerbrücķe und des barrierefreien Fahrgastwagens des „Wernesgrüner Schienenexpresses“. Das Projekt des dortigen Eisenbahnvereines war Landkreisübergreifend. Den Bahnsteig unterstützte der Vogtlandkreis und den Wagen unterstützte der Erzgebirgskreis mit Geld aus dem Investitionsprogramm „Lieblingsplätze für alle“ der sächsischen Staatsregierung. Dieses Projekt war beispielgebend, weil…
Weiterlesen


25. Juni 2017 0
Dresden_Vital_e.V. gläserne Manufaktur

Dresden zur gläsernen Manufaktur

Gestern sind wir nach Dresden gefahren, die gläsernen Manufaktur anschauen und dann mit dem Dampfer die Elbe hinauf bis nach Pillnitz. Das sah dann so aus: Guten Morgen, 5 Uhr. Aufstehen! Manche von und waren sicher noch früher wach. Dann den Rollstuhl anspannen und auf in Richtung Bahnhof fahren. Dort stand schon der Bus und…
Weiterlesen


28. Mai 2017 0
Urlaub2016 3738

Nach dem Urlaub in Sonnenwalde

In den sechs Tagen in Brandenburg lernten wir die Gegend in einer neuen Weise kennen. Wir besuchten den Baumkronenpfad über den TBC Heilstätten von Beelitz und machten eine Führung durch die ehemaligen Heilstätten mit, besuchten  das Besucherbergwerg Förderbrücke F 60, eine gewaltige fünfhundert Meter lange Anlage, die Brikettfabrik „Luise“, die älteste Brikettfabrik Europas, in der…
Weiterlesen


6. September 2016 0
Urlaub_2016_Kohletag_Spreewald_L60_Frderbrcke_1

Nach Hause der Urlaub im Spreewald ist zu Ende

Das war’s dann. Jetzt macNach Hause der Urlaub im Spreewald ist zu Endehen wir noch einen Ausflug ins Krankenhaus. Wir mussten dem Claus gestern noch einen Krankenwagen rufen. Jetzt stehen wir in Finsterwalde vorm Krankenhaus undnehmen ihn wieder mit nach Hause. Wir haben in dieser Woche gesehen, dass es im Spreewald wesentlich mehr gibt als…
Weiterlesen


3. September 2016 0

Der Kutschentag, auch durch Münchhausen

Die Abendbendgestaltung drehte sich in der Woche um Karten, Würfel und Gespräche. Man hatte ausreichend Zeit sich gegenseitig kennenzulernen. In dieser Hinsicht ist ein Ort ohne viel Ausweichmöglichkeiten besser, weil da wenig Raum für eine individuelle Abendgestaltung bleibt. Auf alle Fälle wurde gehörig die Zusammengehörigkeit gestärkt. Auch genossen einige unter uns, die sonst nicht oft…
Weiterlesen


2. September 2016 0

Der Milch und Whisky Tag

Nennen wir sie: „Die Milch-Whisky-Tour Heute weiß ich nicht genau wie ich die Tour nennen soll. Nennen wir sie:“Die Milch-Whisky-Tour‘. Vor allem ist unklar ob wir in Zukunft Bildungsreisen anbieten. Zuerst waren wir also in der Molkerei, die hat sich auf Bio Produkte spezialisiert. Von Schleswig-Holstein bis ins Erzgebirge und von Hessen bis Polen wird…
Weiterlesen


31. August 2016 0
Der Wassertag auf der Spree

Der Wassertag auf der Spree

  30. August 2016 Heute fahren wir etwas früher los. Wir fahren nach Lübben und da geht es auf’s Boot. Nach dem Kohletag kommt heute der Wassertag sagt Reiseleiter Uli. Wir haben einen dreiteiligen Tag gemacht. Eine Runde auf der Spree mit einem Bootskapitän, der jede Menge Geschichten zu erzählen hatte. Dann haben wir gut…
Weiterlesen


30. August 2016 0
Urlaub_2016_Kohletag_Spreewald_L60_Frderbrcke

Der Kohletag im Spreewaldurlaub

Heute fahren wir mal nicht soweit weg wie gestern. Es geht zur Förderbrücke F 60. Das ist schon gewaltig, fünfhundert Meter lang. Wie schwer sie ist habe ich unter der Fülle von Daten vergessen, aber hundertsiebzig Tonnen Farbe sind drauf. Für den Tagebau hat sie nur die sechzig Meter Abraum weggeschafft um an das Kohleflöz…
Weiterlesen


29. August 2016 0

Der Baumtag im Spreewaldurlaub

Heute geht es nach Beelitz. Da gibt es hoch über den Heilstätten einen Baumkronenpfad. Wir fahren wieder mit unserem Rollstuhlbus der Firma Beck da hin. Bei dem Baumkronenpfad hat man eine tolle Aussicht über den Brandenburger Wald. Um einiges interessanter ist die Geschichte der Beelitzer Heilstätten für Tuberkulose. Sie ist eng verbunden mit den Namen…
Weiterlesen


28. August 2016 0
Zwickauer Schlaganfall-Forum

2. Zwickauer Schlaganfall-Forum bei der Fa. Alippi

28.Mai 2016 Wir hatten gestern einen Informationsstand beim 2. Zwickauer Schlaganfall-Forum bei der Fa. Alippi gehabt und sehr interessante Vorträge gehört. Für mich als Betroffenen waren die Vorträge mehr als interessant. An vielen  Stellen sah ich mich selbst wieder. Im ersten Vortrag (Aktuelle Entwicklungen in der Schlaganfallbehandlung Dr. med. Stefan Merkelbach (Chefarzt der Klinik für…
Weiterlesen


29. Mai 2016 0