Helfen sie auch ohne eigene Kosten

Vital e.V. in ThüringenDer Urlaub ist vorüber und alle 32 Personen sind wohlbehalten wieder Zuhause angekommen.
Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten verlief alles reibungslos.
Wie immer sind die Tageserlebnisse auf unserem "mit dem Handy geschriebenem Reisetagebuch" unter dem Schlagwort: "Urlaub 2017" zu lesen.
Es werden die Links zu den Seiten der Ausflugsorte noch eingefügt.
Nach und nach werden sehr viele Bilder auf dem Flickr-Account erscheinen. Dort können sie auch herunterladen werden

Jetzt kommen die Danksagungen.
Erst einmal danken wir allen die mit waren. Man hatte gegeneinander Verständnis und Zeit um zu warten bis man dran war, besonders bei den vielen Bus-Ausstiegen.
Denn acht Rollstühle mit der Hebebühne in und aus dem Bus zu befördern dauert auch seine Zeit
Da sind wir schon beim nächsten. Dem Bus Fahrer Frank von der Firma "Beck".
Nicht nur, dass er so ein angenehmer Zeitgenosse ist, er bewahrt auch in jeder Situation die Ruhe. Und er hat uns s sicher überall hingebracht.
Zu danken ist auch unserem Pflegeengel Gabi Jürgensmeier, die uns in Ermangelung eines Pflegedienstes vor Ort erstens aus der Patsche geholfen hat und zweitens für fünf Leute mit Pflegebedarf Früh und Abends und zum Teil noch Nachts da zu sein, dann noch alle Tagesausflüge mitzumachen und dann noch zu sagen: immer wieder.
Danke auch unseren Mitarbeiterinnen, Reiseleiterinnen und Organisatorinnen Franziska und Christine und deren Helfer Frank.
Und unseren Helfern Markus und Thomas.
Und zum Schluss noch dem Team des Schlosshotels am Hainich die mit ihrem Hotel für viele andere ein Vorbild sein sollten.
Luxus schafft man heutzutage nicht durch goldene Wasserhähne,
Luxus schafft man durch umfassende Barrierefreiheit.

Wir werden gefördert durch:

DRK-Sachsen
Sachsen

Impressum

Vereinssatzung

QR Code

 https://vital-vogtland.de/

Zum Seitenanfang