Helfen sie auch ohne eigene Kosten


Der 14. Westvogtländische WandertagHeut ging es auf Drachenspurenn um Tobertitz. Die "Elterninitiative, Hilfe für Behinderte und ihre Familien" war wieder mit dabei und Herr Gerber, Förster in Rente. Einige wenige andere liefen auch die kleine Tour. Sie waren wie wir mit relativ kleinerer Mannschaft da, denn hier her musste jeder hergekarrt werden. So kam es, dass wir zusammen mit fünf Fahrzeugen da waren. Schön war´s bei dem Wetter trotzdem. Einige sammelten Pilze, es war ja auch Pilzsaison.

Als ich einmal so allein in der Sonne am Waldrand stand kam mir in den Sinn, was ich vor kurzem irgendwo von Goethe gelesen hatte:

Die ganze Natur ist eine Melodie, in der eine tiefe Hrmonie verborgen ist."Natur

Wir werden gefördert durch:

DRK-Sachsen
Sachsen

Impressum

Vereinssatzung

QR Code

 https://vital-vogtland.de/

Zum Seitenanfang