Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen in Cole Porters Musical „Kiss me Kate“

Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen in Cole Porters Musical „Kiss me Kate“

7. Januar 2017 Aktuell Selbsthilfe 0
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen im Musical

Da hatte sich die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen den kältesten Tag des Jahres ausgesucht um sich im Plauener Theater Cole Porters Musical „Kiss me Kate“ anzusehen und anzuhören. Auf der Bühne sang man:

„Es ist viel zu heiß“ und draußen näherte sich das
Quecksilber der  -18°C.

Das Ganze fand im Projekt Inklusionskultur des VITAL e.V. statt und selbst solche Veranstaltungen sind ohne Helfer nicht zu stemmen.
Einige werden sich fragen was hat das denn mit Schlaganfall zu tun? Andere: was hat das mit Inklusion zu tun?
Jeder Mensch hat von Natur aus das Bedürfnis nach kultureller Betätigung. In unserem Kulturkreis gehören dazu auch Theateraufführungen.
Auch dieses Bedürfnis bleibt nach einem Schlaganfall oder  einer anderen Hirnschädigung weiter bestehen. Es gibt ja meistens keine geistigen Einschränkungen.
Solcherart Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft stärkt weit mehr als das Selbstwertgefühl der Betroffenen. Das erreicht Motivation und gibt Gehirninput im Gegensatz zum meistenteils ziemlich Eintönigen Leben eines Betroffenen.

Und Inklusion? Wer bis jetzt nicht verstanden hat, dass der Umbau von Kultureinrichtungen, der Einbau von barrierefreien Zugängen, Hörschleifen und Ähnlichem aus Gründen der Teilhabe aller an der Gemeinschaft und damit inklusiver Betätigung geschieht, dem sei das jetzt gesagt.
Soweit zum warum.
Nun zum was.

Der Grundgedanke war wohl, die Handlung eines Musicals im Jahre 1948 in William Shakespeares Drama  „Der widerspenstigen Zähmung“ einzubetten.  Noch ein paar moderne Utensilien wie einen Präsidentenanwärterdarsteller dazu, und …. Uns hat´s gefallen.

Noch ist Einigen aufgefallen, dass im Theater alle sehr freundlich waren.
Man sieht sich wieder.

Nächste Woche ist Kochen mit Schülern der „Astrid Lindgreen Schule“ und übernächste Woche dann endlich der Spielenachmittag im Hauptquartier der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen  im „Lessing Gymnasium“.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.