Schlagwort: Inklusion

Die Aquarellmalgruppe Aktive Teilhabe

Wie bleibt mein Gehirn leistungsfähig?

Es gibt viele Menschen, die haben geheime Tricks wie man das Gehirn auf Trab halten kann, bis ins hohe Alter. Solche Dinge wie Kreuzworträtsel oder Computergestützte Lernprogramme. Prof. Dr. med. Dr. phil. Manfred Spitzer führt allgemeinverständlich mit seinem Vortrag, der hier abrufbar ist aus, dass schon eine Fremdsprache zu können den Demenzprozess um 5 Jahre…
Weiterlesen


3. August 2018 0
Alters und Pflegegerechtes Wohnen im Vogtlandkreis

„Alters und Pflegegerechtes Wohnen im Vogtlandkreis“

Nicht nur für Senioren, besonders für Menschen mit besonderen Bedürfnissen In dieser vorliegenden Broschüre stellt sich das „Pflegenetzwerk“ des Vogtlandkreises und die „Servicestelle zum Alters und Pflegegerechten Wohnen“ in der Forststraße 35, 08523 Plauen vor. Hilfsmittel werden vorgestellt, Assistenzsysteme, Wohnraumanpassungen und alternativen Wohnformen, bis hin zur Finanzierung und Fördermöglichkeiten, sowie den wichtigsten Ansprechpartnern. Zum Schluss…
Weiterlesen


18. Juli 2018 2
barrierearme Wanderung mit Katja Kipping 4

Wanderung mit Katja Kipping, einer Vorsitzenden der Linken

Auf barrierearmer Tour zur gestrigen Wanderung in der Stadt mit Katja Kipping, eine der Vorsitzenden der Linken und dem Fraktionsvorsitzenden und Oppositionsführer im Sächsischen Landtag Rico Gebhard sowie der Kreisvorsitzenden der Partei Janina Pfau, die Beauftragte für Menschen mit Behinderung des Vogtlandkreises Dagmar Nauruhn und weiterer Bürger und auch Pressevertreter. Wir haben Verbindungen zu den…
Weiterlesen


13. Juli 2018 0
Kursangebote2-18

Kursangebote 2. Halbjahr 2018

  Liebe Mitglieder und Freunde des VITAL e.V., auch nach Abschluß unseres Inklusionskulturprojektes wollen wir die Kursangebote für Aquarellmalerei und Musikalischen Kaffeetratsch weiter anbieten, diese Kurse stehen unter der Leitung vom VITAL e.V. Der Töpferkurs wird durch das Quartier 30 angeboten, deshalb ist dafür eine geringe Teilnehmergebühr zu zahlen. Die Termine des Malkurses und Kaffeeklatsches…
Weiterlesen


22. Juni 2018 0

Tradition beim Musikalischen Kaffeetratsch im Quartier 30

Es ist beim Musikalischen Kaffeetratsch im Quartier 30 schon langsam eine Tradition, dass einige Mitstreiter für ihre anderweitigen Veranstaltungen werben. Nach und nach bekommt man da auch mit  wie sich andere ehrenamtlich betätigen. Wie zum Beispiel der Michael. Nicht nur, dass er den Heiko durch die Gegend fährt. Im Sommer führt er Führungen im Hermann…
Weiterlesen
25. März 2018 0
offenen Tagung des Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von

Offenen Tagung des Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Ich war am Montag bei der offenen Tagung des Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen   Stephan Pöhler, Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen begrüßte die Teilnehmenden   Dr. Leander Paileit, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Monitoringstelle zur UN-Behindertenrecfrtstonveniion in Berlin nahm sich in seinem lmpulsreferat dem Wort…
Weiterlesen
7. März 2018 0
Im Helios Bildungszentrum

Im Helios Bildungszentrum

21.02.2018 Wie in den letzten Jahren auch schon waren wir im Helios Bildungszentrum in der Röntgenstraße in Plauen bei angehenden Krankenschwestern und Krankenpflegern zu Gast. Sie hatten in den letzten Unterrichtsstunden das  Thema Schlaganfall behandelt und jetzt waren wir mit unserem Vortrag aus dem Praxisbezug von Betroffenen dran. Wir hatten in das Helios diesmal außer…
Weiterlesen
22. Februar 2018 0
iNetzwerktreffen nklusion im vogtland wir sind dabei

Netzwerktreffen Inklusion im Vogtland

  19. Januar 2018 Am Mittwoch nahmen wir erneut am Netzwerktreffen des Projektes „Netzwerk Inklusion im Vogtland“ Der Diakonie Auerbach  teil. Diesmal diskutierten die Teilnehmer über inklusive Veranstaltungen im Freizeitbereich. Begonnen hatte das ganze Projekt als Vorlaufprojekt mit der Zielgruppe Bildung. Am Ende ist ein Bereich Bildung und ein Bereich Tourismus und Freizeit. Die verschiedenen…
Weiterlesen


19. Januar 2018 0
Veranstaltung zum Weltschlaganfalltag 2017 0286

2 November Veranstaltung zum Weltschlaganfalltag 2017

  Am 2 November 2017 fand in diesem Jahr unsere Veranstaltung zum Weltschlaganfalltag statt. Zusammen mit Auszubildenden zu Heilerziehungspflegern des BSZ Anne Frank in Plauen führten wir ihn wieder in deren Schule durch. Es waren auch Therapeutenschüler der WBS Trainingsschule als Gäste dabei. Das Programm hatten sich diesmal die Auszubildenden ausgedacht. Nach einer kurzen Begrüßung…
Weiterlesen


3. November 2017 0

Krüppel

Ich war gestern auf einer Seite, da hat man sich sehr über das Wort “Krüppel“ aufgeregt Ich finde, wenn man das Wort zeitlich eingeordnet gebraucht ist das nicht schlimm. Es gab da im Mai 1920 das Weltweit erste Behindertengesetz.

Das preußische Krüppelfürsorgegesetz:


28. Oktober 2017 0
Gruppensprchertreffen_Vogtländische__Selbsthilfegruppen_Schlaganfall

Treffen der Sprecher Selbsthilfegruppen Schlaganfall im Vogtland

Diese Woche fanden sich wieder die Sprecher unserer Schlaganfallgruppen zusammen. Sie versammelten sich am Treffpunkt der Auerbacher Gruppe in den Räumen der Diakonie. Gemeinsam besprachen wir die aktuellen Möglichkeiten der Förderung für Selbsthilfearbeit und die Erstellung der Verwendungsnachweise. Die Gruppenverantwortlichen berichteten über die Aktivitäten des Jahres 2017. Dabei ging es um besonders gelungene Angebote und auch die…
Weiterlesen


24. Oktober 2017 0

Test einer barrierefreien Stadtführung in Plauen.

Gestern haben wir einen Stadtrundgang in Plauen getestet. Das Ergebnis ein Jahr später ist dieser Flyer. Flyer Rollstuhlgerechte Stadtführung Plauen (Eins ist sicher.  Tourismus für alle  funktioniert nur wenn ein Gesamtkonzept für die Region funktioniert. Das muss für den Ort bei der Übernachtung los gehen und bei der Wahl einer eventuellen Route oder einer Stadtführung…
Weiterlesen


19. August 2017 0
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen Grillen 2017 0029

Grillen bei der Plauener Selbsthilfegruppe Schlaganfall 2017

Eins scheint … bei der Plauen inzwischen schon Tradition geworden zu sein, immer wenn im Sommer Grillen angesagt ist regnet es am Morgen, doch gegen 16,30 Uhr wird es schön.  Also war es auch dieses Mal so. Die meisten von denen die immer da sind, einige neue Gesichter und auch einige die wir schon lange…
Weiterlesen


4. August 2017 0
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen nach Riesa 32

Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen lädt ein in´s Nudel-Center Riesa.

Wie schon letztes Jahr lud die  Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen Mitglieder anderer  Vogtländischer Selbsthilfegruppen zu einem Tagesausflug ein. Wieder fuhr der Bus der Firma Beck mit einer Rollstuhlhebebühne. Es nahmen Mitglieder der Oelsnitzer, Auerbacher und Lengenfelder Selbsthilfegruppe daran teil. Die ganze Nacht vorher hatte es geregnet. Wir dachten schon, dass das ein verwässertes Vergnügen sei. Das…
Weiterlesen


16. Juli 2017 0

Golf testen mit Claus und Klaus am 13.7.2017

Die Deutsche Schlaganfallhilfe empfiehlt zur Prophylaxe von Schlaganfällen, anderen neurologischen sowie Herz-Kreislauferkrankungen das Golf spielen. Aus diesem Grund weckt dieser Sport unser Interesse. Wir möchten ausprobieren, ob golfen auch für diejenigen geeignet sein kann, die bereits einen Schlaganfall oder eine andere erworbene Hirnschädigung erlitten haben. Mit Neugier und etwas Skepsis probierten wir dies aus und…
Weiterlesen


14. Juli 2017 0
Einweihung_des_Barrierefreien_Bahnhofs_Hammerbrücke_Sozialministerin_Landrat2

Einweihung eines Barrierefreien Fahrgastwagens

  Gesten am 24. Juni 2017 war die Einweihung des barrierefreien Bahnhofs in Hammerbrücķe und des barrierefreien Fahrgastwagens des „Wernesgrüner Schienenexpresses“. Das Projekt des dortigen Eisenbahnvereines war Landkreisübergreifend. Den Bahnsteig unterstützte der Vogtlandkreis und den Wagen unterstützte der Erzgebirgskreis mit Geld aus dem Investitionsprogramm „Lieblingsplätze für alle“ der sächsischen Staatsregierung. Dieses Projekt war beispielgebend, weil…
Weiterlesen


25. Juni 2017 0
Zum Stammtisch des VITAL e.V. im Lily Marlen

14. Juni 2017 zum Stammtisch des VITAL e.V. im Cafe Lili Marleen

Zu diesem Stammtisch im Juni gab es zwei Jubiläen. Zum einen waren wir zum ersten Mal im Cafe“Lili Marleen und zum andern waren wir soviel Leute wie lange nicht mehr. Doch das Treffen sollte für das Projekt da sein. Termine die vorbereitet wurden: 23.6. Nacht der Museen 24.6. Einweihung des barrierefreien Bahnhofs Hammerbrücke und des barrierefreien…
Weiterlesen


15. Juni 2017 0
Schlaganfall Bus am Globus

12.Juni 2017 „Herzenssache Lebenszeit – Schlaganfall und Diabetes“ – der rote Bus am Globus

Unter dem Motto „Herzenssache Lebenszeit – Schlaganfall und Diabetes“ tourt gerade ein roter Doppelstock-Bus durch ganz Deutschland. Auf seiner Reise machte er auch wieder Halt im Vogtland. Gemeinsam mit der Ärztegenossenschaft Vogtland e. G. und Sylke Schwabe vom „Pflegenetzwerkes Vogtlandkreis“ standen der VITAL e.V.  am Globus Weischlitz interessierten Besuchern Rede und Antwort. Die Passanten konnten…
Weiterlesen


13. Juni 2017 0
Blick_10_06_2017

Blick 10. 06. 2017

Das ist eine Zeitungsvorschau. Klicken sie bitte zum Vergrößern auf den nebenstehenden Abschnitt (Presse)
11. Juni 2017 0
Praxistest WBS Schulen 41

Praxistest der WBS Schulen Plauen und dem Tourismusverband Vogtland – barrierefrei und VITAL e.V.

Im Rahmen der "Woche der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung" führten wir gemeinsam mit den WBS Schulen Plauen und dem Tourismusverband Vogtland - barrierefrei einen Praxistest durch. Der Test Wir waren an der Talsperre Pöhl und berichten in den nächsten Tagen über Ergebnisse und Erfahrungen daraus weiter. Bei nicht grad hohen Temperaturen haben…
Weiterlesen
6. Mai 2017 0
Musikalischer Kaffeetratsch Plauen im Quartier 30

Musikalischer Kaffeetratsch – Plauen im Quartier 30

Gesang hat viele Facetten. Gestern am 18. April 2017 haben wir es geschafft einen Gesangsnachmittag mit Gitarrenbegleitung im Quartier 30 ohne Hilfe vom Peter und dem Ralf hinnzubekommen. Der Peter war in Urlaub aber unser Christian war da. Das Reden geht zwar etwas schleppend nach einem Schlaganfall, doch stehend zog er das durch (mit Überlänge).…
Weiterlesen


19. April 2017 0
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen Ostergestecke 2017

In Lengenfeld, Auerbach und Plauen gab es bei den Selbsthilfegruppen Schlaganfall Ostergestecke

Selbsthilfegruppe Schlaganfall Plauen Ostergestecke 2017 Ihr April-Treffen nutzten die Selbsthilfegruppen Schlaganfall Auerbach, Lengenfeld und Plauen unabhängig voneinander um kurz vor Ostern Ostergestecke oder Frühlingsgesrecke zu bepflanzen. 
Also wurden Blumen und Erde gekauft, manche Forsythien Hecke nach nicht aufgeblühten Stängeln abgesucht und Pflanzgefäse mitgebracht und es konnte losgehen.

In Plauen zumindest gab es zuvor den Organisatorischen Teil mit viel Veranstaltungsvorschau zum Beispiel für unsere Ausfahrt nach Riesa am 15. 7. 2017 und drei Geburtstagskindern, also Kaffee und Kuchen.


13. April 2017 0