Gesang an der kleinen Bühne im Stadtpark

Statt im Quartier 30 trafen sich die Sangesfreudigen des VITAL e.V. im Stadtpark um an der kleinen Bühne ihrem in letzter Zeit so stiefmütterlich behandelten Hobby nachzugehen.
Das Wetter lud dazu ein. Siebzehn Sänger waren zusammengekommen. Es waren fast nur Mitglieder des VITAL e.V. eingeladen worden um die Zahl übersichtlich zu halten.

Christine hatte unsere Texte mitgebracht und die Gitarreros Christian und Peter waren auch dabei. 

Unter den schattigen Bäumen war es gut auszuhalten, so dass man danach noch sitzen blieb um sich zu unterhalten. 

Einen Tag zuvor, das letzte Mal vor der Urlaubsfahrt, hatten einige sich zu dem an jedem ersten Mittwoch im Monat stattfindenden Stammtisch vor dem “Cafe Trömel” getroffen.

VITAL e.V.

Die Vogtländische Initiative für Teilhabe und Aktives Leben – kurz VITAL – ist Ansprechpartner für Menschen mit einer erworbenen Hirnschädigung (Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma oder Hirntumor) und deren Angehörigen. Wir betreiben eine Kontakt- und Informationsstelle für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, betreuen Selbsthilfegruppen und bieten verschiedene Freizeitangebote im gesamten Vogtlandkreis an. VITAL e.V. ist im Vogtlandkreis Träger für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) Der VITAL e.V. ist Partnerbüro der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.